Tierhilfe Forst e.V.  -  Tierschutz seit 1983

Ziele & Aufgaben                                     

seit der Gründung vor 25 Jahren handeln wir, die Tierhilfe Forst e.V., nach den Grundsätzen von Annette Koop unserer 1. Vorsitzenden: 

  1. Im Zweifel für das Tier

  2. Tierschutz geht vor

  3. Tierschutz kennt keine Grenzen

Neben unserem Aufgabenschwerpunkt, Aufnahme und Versorgung in Not geratener Tiere, haben wir noch viele weitere Aufgaben: 

 

  • Aktion Kitty = verwilderte Hauskatzen:
    Einrichtung von Futterplätze, Kastration und Betreuung vor Ort

  • Wildtiere:
    Aufzucht, Pflege und Auswilderung

  • Vogelschutz:
    Aufzucht und Pflege von verwaisten und verletzten Vögeln

  • Gnadenhof:
    wir geben verstoßenen Kanninchen und Nager ein neues Zuhause

  • Exotenstation:
    viele Schildkröten werden in Aquarien und Terrarien betreut